Erhalten Sie hier hilfreiche Tipps & Tricks beim Wohnungswechsel

Ablösevereinbarung

Informationen zum Thema : Ablösevereinbarung


Immer wieder findet man in Wohnungsinseraten Formulierungen wie " Miete, NK und 2000 Euro Ablöse für EBK" oder Ähnliches. Insbesondere in Regionen, in denen Wohnraum knapp ist, ist die Versuchung groß, derartige Vereinbarungen- wenn auch zähneknirschend- in Kauf zu nehmen. Zum Teil ist es natürlich auch einfach praktisch, die schon vorhandene und fast neue Einbauküche oder das selbst verlegte Parkett vom Vormieter zu übernehmen. Allerdings sollten Sie überzogene Forderungen auf keinen Fall akzeptieren.

Unser Tipp beim Umziehen: Ablösevereinbarung

Das ist Ihr gutes Recht: Zunächst ist juristisch zwischen Abstand und Ablösevereinbarung zu differenzieren. Abstand bedeutet, dass der Vormieter von Ihnen als Nachmieter eine finanzielle Entschädigung nur für das Räumen der Wohnung fordert. Das ist eindeutig gegen das Gesetz, der Vormieter darf keine Prämie und keine Provision von Ihnen verlangen. Allerdings kann er sich die tatsächlichen Umzugskosten von Ihnen erstatten lassen, dann muss er diese aber selbstverständlich belegen. In der Praxis ist eine so offensichtliche Vorgehensweise im Gegensatz zur Ablösevereinbarung eher selten. Eine Ablösevereinbarung ist rechtlich gesehen ein Kaufvertrag und per se nicht rechtswidrig, obwohl sie im Grunde einen verkappten Abstand darstellt.

Wenn Sie eine solche Vereinbarung treffen, lassen Sie sich vom Vormieter die Originalrechnung für die jeweilige Einrichtung vorlegen, denn er darf Ihnen lediglich den Zeitwert berechnen. Hinsichtlich des Zeitraums wiederum besteht jedoch einiges an subjektivem Interpretationsspielraum. Als Faustregel gilt: Zeitwert = Kaufpreis minus 10% pro Nutzungsjahr. Haben Sie Zweifel, ob der Betrag, der von Ihnen verlangt wird, angemessen ist, ziehen Sie einen unabhängigen Gutachter hinzu. Einen solchen finden Sie zum Beispiel im Branchenbuch. Und natürlich ist es überdies ratsam, den Zustand des Mobiliars selbst genauestens unter die Lupe zu nehmen. Schließlich sollte ein derartiges Vorgehen unbedingt mit dem Vermieter abgesprochen werden. Der Eigentümer der Wohnung hat ein Recht darauf, dass die Mietsache im ursprünglichen Zustand zurückgegeben wird. Erfolgte der Einbau einer Küche etwa ohne Einverständnis des Vermieters ist der Ärger vorprogrammiert.

M�bel Umzug Service

Impressum | Kontakt | AGB | Datenschutz  © 2018 moebel-umzug-service.de - Alle Rechte vorbehalten

Erhalten Sie hier hilfreiche Tipps und Tricks rund um das Thema: Ablösevereinbarung
Dienstag, 16. Oktober 2018

Sie suchen eine günstige deutsche Möbelspedition , um Ihre Umzugskosten zu berechnen? Vergleichen Sie Umzugsunternehmen sowie preiswerte Helfer für Ihren Umzug München, Hannover, Hamburg, Frankfurt Stuttgart Köln, oder Berlin. Bei einer Umzug Auktion über 200 qualifizierte Umzugsfirmen finden und bis zu 40 % beim Umziehen einsparen. Das Original Umzugsauktion.de ist das erste TÜV geprüfte Umzugsportal auf der Suche nach einer Umzugsfirma.

Nutzen Sie kostenlos den Umzugsservice von vielen Umzugsauktionen. Bei einer Umzugs-Auktion erreichen Sie mehr als 200 günstige Umzugsunternehmen aus dem Raum München, Berlin, Hamburg, Hannover und Düsseldorf. Für weltweite Möbeltransporte und auch Beiladungen erhalten Sie preiswerte Angebote. Doch das ist nicht alles: Sie erhalten auch eine hilfreiche Umzugshilfe mit einigen wertvollen Tipps und Tricks und die Möglichkeit einen Umzugswagen zu mieten.

Möbel Umzug Service