Erhalten Sie hier hilfreiche Tipps & Tricks beim Wohnungswechsel

Umzugskostenbeihilfe

Informationen zum Thema : Umzugskostenbeihilfe

Arbeitslosen, von einem Verlust des Arbeitsplatzes bedrohten Personen sowie Ausbildungssuchenden, die eine auswärtige versicherungspflichtige Beschäftigung aufnehmen und in Folge dessen umziehen müssen, kann die Agentur für Arbeit eine Umzugskostenbeihilfe gewähren. Dies gilt nur dann, wenn tägliches Pendeln nicht möglich ist, also bei mehr als zweieinhalb Stunden Fahrtzeit insgesamt pro Tag und im Falle einer Vollzeitbeschäftigung. Der Umzug muss innerhalb von zwei Jahren nach Antritt der Stelle erfolgen, die Höchstgrenze liegt bei 4500 Euro. Für die Umzugskostenbeihilfe spielt es weiterhin keine Rolle, ob Vermögen vorhanden ist oder nicht oder ob man aus einer Eigentums- oder einer Mietwohnung auszieht. Wesentlich ist, dass eine Abmeldung vom alten Wohnort erfolgt.

Unser Tipp beim Umziehen: Umzugskostenbeihilfe

Des weiteren handelt es sich um eine Ermessensleistung, die gewährt werden kann aber nicht gewährt werden muss, selbst wenn obige Bedingungen erfüllt sind. Wer Umzugskostenbeihilfe in Anspruch nehmen möchte, muss vorab einen formlosen, schriftlichen Antrag bei der Arbeitsagentur stellen. Darin sollten die Nummer der Bedarfsgemeinschaft enthalten sein und natürlich Angaben zum geplanten Umzugstermin und -vorhaben. Einen Umzug mit Hilfe einer Spedition wird die Agentur nur in Ausnahmefällen bewilligen, wenn man beispielsweise aus gesundheitlichen Gründen nicht selbst mit anpacken kann oder keinen Führerschein hat und deshalb keinen Umzugswagen mieten kann. In der Regel beschränkt sich die Umzugskostenbeihilfe also auf die Ausgaben für Kartons, ein Fahrzeug sowie Hilfskräfte, die von der Arbeitsagentur vermittelt werden.

In beiden Fällen (Spedition und Selbstumzug) müssen vorab mindestens drei Kostenvoranschläge von Umzugsunternehmen respektive Autovermietungen eingereicht werden. Bei gleicher Leistung wird der günstigsten Alternative der Vorzug gegeben. Wird der Antrag abgelehnt, gibt es immer noch die Möglichkeit, binnen 14 Tagen schriftlich Widerspruch gegen den Bescheid einzulegen und notfalls bis vors Sozialgericht zu gehen. Allerdings kosten beide Optionen natürlich Zeit, die man, wenn man kurzfristig eine Stelle antritt, unter Umständen nicht hat. Ist dies der Fall, kann man nur wie oben beschrieben vorgehen- wurde der Erstantrag im Vorfeld gestellt und wird dem Widerspruch stattgegeben, können auch nachträglich Kosten übernommen werden.

M�bel Umzug Service

Impressum | Kontakt | AGB | Datenschutz  © 2018 moebel-umzug-service.de - Alle Rechte vorbehalten

Erhalten Sie hier hilfreiche Tipps und Tricks rund um das Thema: Umzugskostenbeihilfe
Montag, 10. Dezember 2018

Sie suchen eine günstige deutsche Möbelspedition , um Ihre Umzugskosten zu berechnen? Vergleichen Sie Umzugsunternehmen sowie preiswerte Helfer für Ihren Umzug München, Hannover, Hamburg, Frankfurt Stuttgart Köln, oder Berlin. Bei einer Umzug Auktion über 200 qualifizierte Umzugsfirmen finden und bis zu 40 % beim Umziehen einsparen. Das Original Umzugsauktion.de ist das erste TÜV geprüfte Umzugsportal auf der Suche nach einer Umzugsfirma.

Nutzen Sie kostenlos den Umzugsservice von vielen Umzugsauktionen. Bei einer Umzugs-Auktion erreichen Sie mehr als 200 günstige Umzugsunternehmen aus dem Raum München, Berlin, Hamburg, Hannover und Düsseldorf. Für weltweite Möbeltransporte und auch Beiladungen erhalten Sie preiswerte Angebote. Doch das ist nicht alles: Sie erhalten auch eine hilfreiche Umzugshilfe mit einigen wertvollen Tipps und Tricks und die Möglichkeit einen Umzugswagen zu mieten.

Möbel Umzug Service